Dicke Titten bestimmen mein Leben

Dicke Titten alles Natur. Diese Frau sucht Sex und will fickenIch arbeite in einem Büro mit einer sehr hohen Frauenquote. Und manchmal werde ich den Verdacht nicht los, dass meine Chefin (selbst mit einer gigantischen Titten gesegnet) bei den Vorstellungsgesprächen bevorzugt Frauen mit einer bestimmten Körbchengröße einstellt.

Aus diesem Grund bin ich den ganzen Tag von dicken Titten umgeben. Und das schlimme: die Frauen wissen ihre großen Brüste gekonnt in Szene zu setzen. So sind tiefe Dekolletees nicht die Ausnahme, sondern gehören vermutlich zur Kleidervorschrift bei uns im Büro. Hätten die Frauen nicht so einen riesigen Busen würde ich durch den tiefen Ausschnitt vermutlich ihren Bauchnabel sehen.

Herrlisch wie schön die Natur die Titten gemeistert hatDas so eine permanente Penetration von dicken Titten nicht spurlos an einem Mann vorbei geht, könnt Ihr Euch vielleicht vorstellen.  Jede freie unbeobachte nutzte ich um im Internet nach neuen neuen  Pornos zu suchen. Kaum mache ich Abends meine Augen zu, denke ich sofort an eins: Dicke Titten und fange unweigerlich mit dem wichsen an.

Da das so nicht weitergehen kann, habe ich mich an eine Freundin gewandt und sie um Hilfe gebeten. Sie gab mir den Tipp, dass ich mal all meine Gedanken und auch Fantasien (und seien sie noch so versaut) mal aufschreiben soll. Da ich es mit dem Schreiben auf dem Papier nicht so habe, habe ich mich für diese Art – eine Webseite – entschieden. Und passend zu meinem Problem heißt dieser Blog auch: Titten Blog.

Viel Spaß beim Lesen.